Folgt uns rauf in die Steine

Aus Thorwal Briefspielwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche



Folgt uns rauf in die Steine
Lied
Mitwirkende
Autoren: Albert Muigg
Verfügbarkeit
Erscheinungsdatum:
Erschienen bei:
Links
Weitere Informationen:
Irdische Vorlage: "Follow me up to Carlow" (div. Interpreten)
©

Noch immer sitzt die Horasbrut
Auf unsren Inseln, das schürt unsre Wut
Doch höret, Hjaldinger, jetzt ist’s gut
Jetzt werden wir uns wehren !
Als sicher Horas’ Sieg schnell galt
In der Amöbenstadt Vinsalt
Doch unser Kampf wird kommen bald,
Ein Kampf zu SWAfnirs Ehren !

Refrain I:
Schimpf und schrei, Horaskompanei
Hjaldingards Ottas kommen herbei
Eure Zeit ist bald vorbei
Wir machen Euch Beine !
Hebt die Äxte, zieht das Schwert
Hjaldingards Freiheit ist uns das wert
Ein Feigling der, der nicht mit uns fährt
Folgt uns rauf in die Steine !

Sieh Deine Kinder, Hjaldingard
Sieh Thorwals Waffen, scharf und hart
Siegen über die Horasgard’
Denn Tronde eint die Seinen.
Zur Freiheit oder zu SWAfnir,
Nach diesem Motto kämpfen wir
Canteras Truppen jagt weg von hier
Hinunter von den Steinen

Refrain II:
Herr Baron Selchion
Schimpfe, schreie, zittre schon
Bald jagen wir Dich davon !
Wir machen Dir Beine !
Kinder SWAfnirs, geht an Bord,
Zu den Waffen, scheucht sie fort !
Jarle, Hetleut’, gebt Euer Wort:
Folgt uns rauf in die Steine !

Von Olaport bis nach Kendrar
Von Trunkenbold bis Ingibjar
SWAfnirs Kinder, eins ist klar:
Der Tag der Rache naht schon
So groß der Schmerz, so groß die Wut,
Vergießt der Canteraner Blut !
Denn darin sind wir wirklich gut:
Die Hundsfött’ schickt zu Boron.

Refrain I


Bjarni Bjarnildasson, Skalde aus Storsjen

Meine Werkzeuge
[[Bild:Wal.gif]]
!-- Piwik -->