Land und Leute

Aus Thorwal Briefspielwiki
(Weitergeleitet von Land und leute)
Wechseln zu: Navigation, Suche

An den unwirtlichen Küstenstreifen Nordwestaventuriens lebt bereits seit mehr als 2.600 Jahren das Volk der Thorwaler. Zwischen Ingval, Großer Olochtai, Brinasker Marschen, Ifirns Ozean und dem Meer der Sieben Winde haben nach Schätzungen rund 80.000 Menschen (davon 20% Nivesen, Norbarden und Gjalskerländer, 1% Orks) ihre Heimat. Die Mehrzahl derer gehört hier den vielen verschiedenen Sippen und Ottajaskos an, die in Ortschaften und Städten wohnen, arbeiten und leben, häufig aber auch auf abgelegenen Höfen ein Zuhause haben.

Sippenvorsteher/innen werden Hersire genannt. Genau wie die Hetleute der Ottajaskos vertreten diese die Angelegenheiten und Interessen ihrer Gemeinschaft auf den Hjaldings, lokalen bis landesweiten Versammlungen, auf denen über die Belange, welche das gesamte Thorwal bzw. Teile des Landes betreffen, befunden wird.

Eingeteilt wurde das Land im Jahre 2650 nJL (1023 BF) vom Obersten Hjalding in 23 Jarltümer (die Städte Olport, Prem und Thorwal bilden je ein eigenes Jarltum), wobei ein Jarltum eine eigene (Verwaltungs-) Einheit darstellt. Die Jarltümer wählen jeweils ihre Vertretung für das Oberste Hjalding in Form des Jarles oder der Jarlin, welche/r zudem in seinem/ihrem Jarltum oberste/r Rechtsprecher/in ist.

Einige Persönlichkeiten zwischen Ingval und Thivor, die über ihre Jarltumsgrenzen hinaus Bekanntheit in Thorwal erlangt haben, werden in der Rubrik Thorwalsche Persönlichkeiten beschrieben.

Es folgt nun die Vorstellung der einzelnen Jarltümer Thorwals mit ihren Städten und Dörfern, Ottajaskos und Sippen, ihren Besonderheiten und Eigenarten. Parallel dazu werfen wir einen Blick auf die Geographie des Landes.

Inhaltsverzeichnis


I. Nordthorwal

Stadt Olport (Olportshjolmr)

Jarltum Nadermündung (Nadermund)

Jarltum Ifirnsland (Ifirnsgard)

Jarltum Naderland (Nadergard)


II. Olportsteine

Jarltum Südliche Olportsteine (Sydlig Klipholm)

Jarltum Nördliche Olportsteine (Nordlig Stenklipp)


III. Gråbjergen & Hjaldingolf

Jarltum Graue Berge (Gråbjergen)

Jarltum Nördlicher Golf (Njurunsgard)

Jarltum Muschelgrund (Skjellsgrond)

Fylke Hjalsfjord (Hjalsfjord)


IV. Waskir und Waskirer Hochland

Stadt Waskir (Vaskrhjolmr)

Jarltum Waskirer Hochland (Vaskr Höjland)

Jarltum Südliches Hochland (Sydhöjland)


V. Premer Halbinsel (Premshalfey)

Stadt Prem (Premshjolmr)

Jarltum Westliche Premer Halbinsel (Premr Vestrhalfey)

Jarltum Premer Küste (Premjastad)


VI. Tal des Bodir

Hjaldingstadt Thorwal (Thorwalhjolmr)

Jarltum Rechtes Bodirtal (Höjre Bodrdal)

Jarltum Linkes Bodirtal (Vaenstre Bodrdal)

Jarltum Küstenland (Kystland)


VII. Südthorwal

Jarltum Steineichenwald (Steineikiskov)

Jarltum Neues Land (Nyrs Land)


VIII. Brinasker Marschen

Jarltum Brinasker Marschen (Brinask Søland)


IX. Gjalskerland

Jarltum Gjalskerland (Gjalskerstrandir)


X. Thorwalsche Siedlungen und Gebiete außerhalb der Landesgrenzen

Meine Werkzeuge
[[Bild:Wal.gif]]
!-- Piwik -->