Opfer des Angriffs auf Thorwal und Prem

Aus Thorwal Briefspielwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Prem:

Frenjar, das Oberhaupt der Segelmacher-Ottajasko aus Prem (Thorwal und die Seefahrt des Schwarzen Auges - Thorwal-Heft Seite 43) kam bei der Bombadierung des Premer Hafens ums Leben.

Thorwal:

Mutter Cunia vom Travia-Tempel erleidet durch den Schock einen Herztod und Shaya Lifgundsdottir wird Tempelvorsteherin.
Joron Heemlack, Stoerrebrandts Kontorleiter, kommt mit zwei seiner Helfer bei dem Versuch ums Leben, Warenballen aus dem brennenden Kontor zu retten.
Der andergaster Kanzleirat Wolfhart von Eichenstamm-Falkenstein kommt durch einstürzende Trümmer eines Gebäudes ums Leben.
Hjalla Jurgesdottir (Stellvertreterin der obersten Swafnirgeweihtin) (zusammen mit fast allen anderen Swafnirgeweihten der Stadt)
Hafenmeisterin Andra Frensolm
Hersir Garald Garaldsson IX.
Meister Dramosch, Sohn des Derebor (Leiter der Thorwaler Kriegerakademie)
Meine Werkzeuge
[[Bild:Wal.gif]]
!-- Piwik -->