Abschied von Thorwal

Aus Thorwal Briefspielwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche



Abschied von Thorwal
Lied
Mitwirkende
Autoren: Oliver Hohlstein
Verfügbarkeit
Erscheinungsdatum: März 2000
Erschienen bei: Thorwal Standard 12
Links
Weitere Informationen:
Irdische Vorlage:
©

Leb wohl, o Kapitän-Kerlock-Kanal,
Schwarzer Finger, mach es gut.
Ich reise fort ins Güldenland
Mit nichts als meinem Mut.

Refrain:
So leb denn wohl, mein lieber Schatz,
Kehr' ich zurück, dann trennen wir uns nicht.
‘S ist nicht der Abschied von Thorwal,
Der mich so sehr schmerzt,
Doch mein Liebling, wenn ich denk an dich.'

Es geht nun auf ins Güldenland
Durch der Sieben Winde Meer;
Und Swafnir schicke einen Gruß an Dich,
Wird mir das Herz einst schwer.

Refrain

Ich fahre auf diesem Drachenschiff,
Das man ängstlich "Jurga" nennt,
Und Garulf heisst der Kapitän,
Und es heißt, daß sie durch Stürme rennt.

Refrain

Einst fuhr ich schon mit Garulf fort,
Ich denk' ich kenne ihn.
Bin ich Thorwalerin, so kehr ich heim,
Sonst werd' ich zu Swafnir gehn.

Refrain

Leb wohl, "Zum brünstigen Eber",
"Steile Treppe", "Letzter Held".
Schmeckt das Feuer dort auch nochmal so gut,
War's doch zum letzen Mal bestellt.

2x Refrain

von Twina Toresdottir, Skaldin aus Prem

Meine Werkzeuge
[[Bild:Wal.gif]]
!-- Piwik -->